aufschnallen

v/t (trennb., hat -ge-)
1. (festschnallen) strap on(to auf + Akk)
2. (öffnen) unstrap; (Gürtel) undo, unbuckle
* * *
auf|schnal|len
vt sep
1) (= befestigen) to buckle or strap on (
auf etw acc (-to) sth)
2) (= losschnallen) to unbuckle, to unstrap
* * *
(to undo the buckle or buckles of: He unbuckled his belt.) unbuckle
* * *
aufschnallen v/t (trennb, hat -ge-)
1. (festschnallen) strap on(to
auf +akk)
2. (öffnen) unstrap; (Gürtel) undo, unbuckle

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Aufschnallen — Aufschnallen, verb. reg. act. 1) Vermittelst der Schnallen auf etwas befestigen. Dem Pferde den Mantelsack aufschnallen. 2) Die Schnalle öffnen, die Schnalle nachlassen und öffnen. Die Schube, den Gurt aufschnallen. So auch die Aufschnallung …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • aufschnallen — auf||schnal|len 〈V. tr.; hat〉 etwas aufschnallen die Schnalle(n) von etwas öffnen ● den Gürtel, Schulranzen aufschnallen * * * auf|schnal|len <sw. V.; hat: 1. die Schnalle[n] von etw. lösen [u. öffnen]: den Rucksack, die Schuhe a. 2. mit… …   Universal-Lexikon

  • aufschnallen — aufschnallenintr 1.lügen;täuschen,betrügen.⇨Schnalle=Lüge.Rotwseit1862ff. 2.koitieren.⇨Schnalle=Vulva.Rotw1862ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • schnallen — peilen (umgangssprachlich); spannen (ugs.); begreifen; verstehen; blicken (umgangssprachlich); raffen (umgangssprachlich); checken (umgangssprachlich); kapieren ( …   Universal-Lexikon

  • Rinken, der — Der Rinken, des s, plur. ut nom. sing. ein Vergrößerungswort von Ring, einen großen, breiten oder dicken Ring zu bezeichnen; ein nur im gemeinen Leben übliches Wort, wofür man in der anständigern Sprechart doch lieber das allgemeinere Ring… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • aufbinden — 1. aufknoten, aufknüpfen, aufschlingen, aufschnüren, entknoten, loslösen, öffnen; (geh.): auflösen, entwirren; (ugs.): aufdröseln, aufmachen; (landsch.): aufdrieseln, auffitzen. 2. aufstecken, hochbinden, hochstecken. 3. aufschnallen, aufschnüren …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Schnalle — Schnalle: Zu der unter ↑ schnell behandelten Wortgruppe gehören mhd. snal »rasche Bewegung; Schneller« und snallen »schnellen«. Davon abgeleitet ist mhd. snalle »‹Schuh›schnalle« (wohl nach dem Auf und Zuschnellen des Schließdorns benannt). – Abl …   Das Herkunftswörterbuch

  • schnallen — Schnalle: Zu der unter ↑ schnell behandelten Wortgruppe gehören mhd. snal »rasche Bewegung; Schneller« und snallen »schnellen«. Davon abgeleitet ist mhd. snalle »‹Schuh›schnalle« (wohl nach dem Auf und Zuschnellen des Schließdorns benannt). – Abl …   Das Herkunftswörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.